Dauer

Die Dauer eines Coachings hängt davon ab, wie sehr Du mitarbeitest, loslassen kannst, das Besprochene umsetzen kannst und letztendlich natürlich, ob Du diesem Weg vertraust. Ob dieser Weg etwas für Dich ist, kannst Du in einem Vorgespräch mit mir klären, bei dem ich Dir sage, um was es geht, wie ich arbeite, was auf Dich so ungefähr zukommt.


Ob Du mitarbeitest und ob Du das Besprochene umsetzt, liegt daran, wie motiviert Du bist, d.h. wie wichtig ist es Dir, Deine Angst hinter Dir zu lassen und was bist Du bereit, dafür zu tun? Das kannst natürlich nur Du selbst wissen.



Ich biete

1. Gespräche

2. Achtsamkeits- und Aufmerksamkeitsübungen

3. Erkennen der falschen Glaubensmuster

4. Finden des wahren Willens

5. Schulen der inneren Stimme

6. Loslassen der Gedanken

7. Arbeit mit inneren Bildern

8. Meditationen und Phantasiereisen

9. Klären Deiner Gedanken und Vorstellungen

10. Finden Deiner wahren Kraft

11. Finden Deines Selbstvertrauens

12. Letztendlich das Loslassen in Dich selbst


Es versteht sich von selbst, dass ich bei all dem nur ein Wegweiser sein kann, gehen musst Du diesen Weg alleine. Ich unterstütze Dich dabei und passe auf, dass Du Dich nicht verläufst.

Für jeden Punkt habe ich Übungen entwickelt, die ich nicht in einem Buch beschreiben kann, sondern die wir live miteinander machen.

Es spielt dabei keine Rolle, ob Du erst kurz oder schon länger Angst hast. Bist Du interessiert, lies Dir den Menüpunkt Preise durch.

*****************************************************

Das Ende aller Probleme und aller Angst


Wer oder was bist Du?
Du bist nicht der Körper.
Der Körper ist ein Produkt der Evolution.
Du bist Geist.
Aber was ist Geist?
Du lebst im Inhalt des Geistes, das heißt in Deinen Gedanken.
Sobald Du die wahre Natur des Geistes erkennst, also was der Geist ist, ohne Inhalt, ohne Gedanken, ohne Vorstellungen, ohne Glaubensmuster...... erkennst Du Dein wahres Wesen.

Das ist eine Erkenntnis, die immer ganz plötzlich geschieht, man spricht auch von Erwachen oder Erleuchtung. Es ist wie ein Aha-Erlebnis, das alles übersteigt, was vorstellbar ist. In diesem Augenblick sind alle Deine Fragen beantwortet und der Geist gibt Ruhe. Wenn alle Fragen beantwortet sind, gibt es nichts mehr zu denken. Wenn es nichts mehr zu denken gibt, gibt es keine Angst mehr, denn Angst entsteht durch Denken.

Heutzutage steht das jedem Menschen offen, sich selbst zu finden, Selbsterkenntnis zu erlangen. Während die Psychologie ein Weg der Selbstreflektion ist, ist der spirituelle Weg ein Weg der Selbstfindung, er geht über die Selbstreflektion hinaus.

Ich biete daher auch für spirituelle Sucher ohne Angstproblematik: Begleitung auf dem Weg zum spirituellen Erwachen, in spirituellen Krisen, Beantwortung aller Fragen zum Thema Erwachen, Erleuchtung, spirituelle Reise, Gotteserfahrungen etc.