Datenschutz

Datenschutzhinweise



Mir ist der Schutz Deiner personenbezogenen Daten ein wichtiges Anliegen. Hiermit gewährleiste ich, dass die geltenden gesetzlichen Anforderungen im Hinblick auf den Datenschutz im Internet, insbesondere Anforderungen des EU-Rechts, erfüllt werden.

Diese Aussage bezieht sich auf die gesamte Web-Site und sämtliche darin enthaltenen Datenanforderungen. Ich habe die folgenden Richtlinien für den Umgang mit Klientendaten erstellt, die als Basis für unser Klientenverhältnis dienen. Jegliche Änderung wird unverzüglich auf dieser Seite bekannt gegeben.


 

Welche Informationen sammele/speichere ich?



Cookies


Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Es handelt sich hierbei um Datensätze, die vom Webserver an den im Webbrowser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Sie dienen dazu, meine Seite benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies richten auf Deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die Erhebung und Speicherung erfolgt ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form und läßt keinen Rückschluß auf Dich als natürliche Person zu.


Anonyme Datenverarbeitung


Bei Besuch meiner Webseite und bei jedem Abruf einer Datei sammelt mein Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen (z. B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist mir also nicht möglich, die erfaßten Daten einer bestimmten Person zuzuordnen.

Solltest Du Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wende Dich bitte direkt per Post oder E-Mail an mich:


Waltraud Gauglitz
Mauritiusstr. 27
76761 Rülzheim

Tel: +49(0)7272-9297399
info@superpreishammer.com


Zu welchen Zwecken werden Informationen gespeichert und verwendet?


Die von Dir zur Verfügung gestellten Daten werden ausschließlich zu den Dir bekannt gegebenen Zwecken, d.h. in aller Regel zur Terminvereinbarung sowie zur Beantwortung Deiner Anfragen gespeichert und verwendet.


 

Was geschieht mit diesen Informationen?


Ich behandele alle Deine personenbezogenen Daten vertraulich. Ich weise darauf hin, dass Du Dein Einverständnis zur Speicherung jederzeit frei widerrufen kannst. An die E-Mail-Adresse, die bei der Anfrage Deiner personenbezogenen Daten angegeben wird, werden auf Wunsch alle Information versendet (jegliche Informationen, die ich mir von Dir behalte). Ist diese von Dir nicht mehr erwünscht, wird alles vollständig und unverzüglich aus der Datenbank entfernt. Die Löschung der personenbezogenen Daten erfolgt, sobald sie zum Zwecke des Coachings nicht mehr erforderlich sind.


Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten


Du hast das Recht, unentgeltlich Auskunft zu den zu Deiner Person gespeicherten Daten zu erhalten. Du kannst hierzu Deine Einwilligung in die Speicherung der Daten jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an oben genannte Adresse.

Solltest Du der Ansicht sein, dass die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, kannst Du bei einer Aufsichtsbehörde  (Datenschutzbeauftragter Deiner Stadt, Gemeinde, Landkreis) Beschwerde einlegen. Anderweitige Rechtsbehelfe werden dadurch nicht eingeschränkt.


Wer hat Zugang zu den Daten?


Eine Weitergabe Deiner Daten an Dritte erfolgt ohne Deine Einwilligung nur dann, wenn ich hierzu gesetzlich verpflichtet bin. Ich stelle sicher, dass bei der Speicherung und Verwendung von Klientendaten alle zumutbaren technischen und organisatorischen Sicherungsmaßnahmen getroffen und eingehalten werden.